Gran Canaria, ein Urlaubsziel für alle Wassersport-Fans

separator

Die 236 km lange Küste macht die Insel zum perfekten Ziel für alle Liebhaber des Wassersports. Ideale Windbedingungen zum Segeln, Meeresströmungen, durch die riesige Fischschwärme entstehen, Meeresböden von außergewöhnlicher Schönheit und milde Frühlingstemperaturen sind nur einige der natürlichen Bedingungen, die Gran Canaria zu einer großartigen und ganzjährig geöffneten Wassersportstation machen.

Daher hat Gran Canaria eine umfassende Infrastruktur sowie Dienstleistungen entwickelt, die die Ausübung verschiedener Aktivitäten in und auf dem Meer ermöglichen und die Insel zum Gastgeber wichtiger Sportereignisse machen. So ist Gran Canaria Startpunkt der transatlantischen Regatta ARC und Gastgeber des Windsurf Worldcups Gran Canaria PWA Grand Slam.

Die Insel verfügt über perfekte Kulissen, um jede Art von Wassersport zu genießen: Von Regionen, an denen ideale Windbedingungen zum Segeln herrschen bis hin zu Spots, deren Wellen Gran Canaria zum weltweiten Mekka des Windsurfens gemacht haben. Hinzu kommt die biologische Vielfalt der Meereswelt Gran Canarias, deren Schönheit sich all denen offenbart, die sich entschließen, in ihre Gewässer einzutauchen.

Für weitere Informationen über Gran Canaria besuchen Sie unsere Website www.grancanaria.com

Wassersport und Freizeit